Herzlich Willkommen in der Boule Abteilung!

boule001Hallo liebe Sportfreunde,                                                                                                                                          Boule1               Boule3                                                          

Boule ist ein Geschicklichkeits- und Strategiespiel, das auch unter dem Begriff Pétanque bekannt ist. Es wird im Einzel Wettbewerb oder in Zweier- und Dreiermannschaften gespielt. Ein Spiel gewonnen hat, wer zuerst 13 Punkte erreicht.

„Das Boulespiel ist gut gegen Rheuma und alle möglichen anderen Leiden, und es ist für Menschen aller Altersstufen vom Kind bis zum Greis.“ (Francois Rabelais  – Französicher Dichter, 1494 -1553)

Nach unserem Sportimpuls im Juni 2013 hat sich schnell ein Kreis von interessierten Spieler/innen an dem schönen Spiel Boule gefunden, die sich regelmäßig im Jahnstadion zum spielen treffen. Der Verein hat in Spielkugeln und Zubehör wie Messgeräte und Startkreise investiert. Schnell wurden die Spielregeln aufgenommen und es werden mit viel Spaß spannende Spiele ausgetragen.

Im Oktober 2013 konnten wir dann schon nach einem weiteren schönen Boulenachmittag die Abteilung gründen. Um auch noch bei Dunkelheit spielen zu können, wurden tragbare Akku-Scheinwerfer angeschaft und so kam es zu den ersten Flutlichtspielen.

Im Januar 2014 fand bei schönem Wetter ein Winterboulenachmittag mit anschließendem gemütlichen Beisammensein bei Speis` und Trank im Jugendraum statt.  Inzwischen haben wir wir die dritte Wintersaison abgeschlossen. Am Samstag, 1. April 2017, haben wir bei schönstem Wetter mit dem Aboulen die Sommersaison 2017 eröffnet.

Wir treffen uns jeweils Dienstags und Donnerstags um 18:00 Uhr am Jugendraum im Jahnstadion zum Spiel.

Bei uns ist jeder willkommen, der Interesse an dieser französischen Sportart hat und sich in geselliger Runde ein wenig fit machen möchte. Mitglieder aus anderen Abteilungen können für 10,00 € und Nichtmitglieder für 20,00 € Jahresbeitrag der neuen Abteilung beitreten.

Weitere Auskünfte erteilen Klaus Malchow, Tel. 0171 3066378, und Ralph Habricht, Tel. 0160 93234242

Zum Seitenanfang